EINFACH UND VOLLAUTOMATISIERT

Der flynne Prozess

Durch die Aufteilung großer Empfängergruppen – Ihrer Kunden – in kleinere Gruppen entstehen Zielgruppen sowie Segmente und Personas.


Das gemeinsame Ziel: Ihre Kunden besser kennen zu lernen und sie auf eine persönliche Art und Weise anzusprechen. Aber was sind die Unterschiede und wann braucht man was? Mit unserer Hilfe können wir perfekte Ergebnisse erzielen.

Eine Social-Media-Kampagne ist eine koordinierte Marketingmaßnahme, die ein Geschäftsziel mithilfe einer oder mehrerer Social-Media-Plattformen unterstützt oder verstärkt.


Kampagnen unterscheiden sich von alltäglichen Social-Media-Bemühungen durch ihre stärkere Fokussierung, Zielgerichtetheit und Messbarkeit.

Im digitalen Marketing ist eine Landing Page eine eigenständige Webseite, die speziell für eine Marketing- oder Werbekampagne erstellt wird. Auf ihr „landet“ ein Besucher, nachdem er auf einen Link in einer E-Mail oder auf Anzeigen von Google, Bing, YouTube, Facebook, Instagram, Twitter oder ähnlichen Stellen im Internet geklickt hat.


Im Gegensatz zu Webseiten, die in der Regel viele Ziele haben und zur Erkundung anregen, werden Landing Pages mit einem einzigen Fokus oder Ziel gestaltet, bekannt als Aufruf zum Handeln (oder kurz CTA), und all das wird von unseren Expertenteams speziell für Sie maßgeschneidert.

Die Verwaltung von Bewerbungen ist nicht einfach. Sie müssen mehrere Fragen stellen und Unterlagen wie Lebensläufe und Anschreiben sammeln. Anschließend müssen Sie alle Antworten und Dokumente sorgfältig prüfen, um sicherzustellen, dass die richtigen Bewerber zum Vorstellungsgespräch eingeladen werden.


Verwenden Sie unsere Vorlage für Bewerbungsumfragen, um das Sammeln und Verwalten von Bewerbungen zu vereinfachen. Sie können die Vorlage jederzeit an spezifische Bewerbungsfragen oder -unterlagen anpassen, die Sie sammeln müssen.

Unser automatisierter Bewerberkontakt und Scheduler bringt Ihnen Vorteile wie Kostensenkung, 24*7-Job-Management und schnellere Verarbeitung von Transaktionen usw.


Laut EMA-Studie sind die wichtigsten Geschäftsvorteile der IT-Automatisierung die Senkung der Betriebskosten, die Verbesserung der Problemerkennung und der Ursachenanalyse sowie die Gewährleistung einer einheitlichen Sicherheit.

WAS FLYNNE BESONDERS MACHT

Was ist anders?

Klassische Methoden

  • Vergangenheitsbezogen (Grundlage der Daten sind immer Informationen aus Lebensläufen)
  • Active Sourcing, Personalberater, Headhunter
  • Karriereseiten, Jobbörsen
  • Ausspielen von Online-Stellenanzeigen für einzelne Unternehmen

flynne

  • Recruiting nach Potenzial – zukunftsorientiert
  • Verhindert Vorurteile (bewusste oder unbewusste)
  • Vollautomatisierter, KI gestützter Recruiting Prozess bis zum Kennenlernen (Ansprache – Bewertung – Auswahl)
  • Anonymer Prozess für Kandidaten
  • Unternehmens-Cockpit (Analytics Dashboard, Scores, Reports

MIT DEM EINSATZ VON FLYNNE

USPs

  • Sourcing, Screening, Selektion voll automatisiert

    Der gesamt Active Sourcing Prozess ist automatisiert
  • Diversity-gerechtes Recruiting

    Recruiting ohne soziodemografische Datenerhebung – Anonymität der Kandidaten

  • Kompetenzbasierte Talentsuche

    Recruiting nach Kompetenzen, wie z.B.: fachliche Kompetenzen + Soft Skills

  • Zeit/Ressourcen/Budget Entlastung

    Der Recruitingprozess mit flynne spart bis zu 85% Zeit und 80% Kosten im Vgl. zu klassischen Methoden

  • Spezialisten und Quereinsteiger

    Rekrutierung von hochspezialisierten Fachkräften und qualifizierten Quereinsteigern

  • Talentreport für Kandidaten

    Der User kann sich über seine Fähigkeiten und Skills noch bewusster werden

  • Sourcing nach Berufsgruppen und Eco-Systemen

    Das Matching geschieht nicht nur mit einem Unternehmen sondern beliebig Kandidaten und noch mehr Unternehmen.
  • Reporting- und Analytics Cockpit

    Unternehmenscockpit für Scores, Talent Reports, Kommunikation, Reporting- und Analytics